Der Nele-Merkkasten | Das Variablenkonzept

Zeit sparen und Tippfehler vermeiden

Die Themenseite wurde ermöglicht durch „Code Your Life“. Die Initiative bringt spannende Projekte rund um das Programmieren in den Klassenraum.

Die Themenseite wurde ermöglicht durch „Code Your Life“. Die Initiative bringt spannende Projekte rund um das Programmieren in den Klassenraum.

Diese dritte Unterrichtseinheit führt das Konzept der Variablen als neues Prinzip ein. Mit Variablen können komplexe Muster leicht variiert werden und es können mit ein wenig Übung tolle Zeichnungen erstellt werden.

In einer Übung simulieren die Kinder eine Fabrik, in der Kacheln mit schönen Mäandermustern hergestellt werden. Der Dozent spielt den Kunden, der immer wieder Muster in anderen Größen verlangt. Die Kinder kommen dabei recht schnell an einen Punkt, an dem sie erkennen, dass das Verwenden von Variablen eine große Zeitersparnis bedeutet.

Wie das Programmieren mit Variablen in der Programmierumgebung aussieht, seht ihr in folgendem Video:



Das Konzept der Variablen wird in drei Unterrichtseinheiten mit jeweils 90 min veranschaulicht, die du nebenstehend herunterladen kannst.

Je nach Lernstärke der Schülerinnen und Schüler können und sollen hier zusätzliche Übungsstunden nach den eigenen Ideen der Kinder einplant werden. So festigt sich das Wissen und kann auch in anderen Situationen eingesetzt werden.

Die Schülerinnen und Schüler …

• festigen ihr Wissen und ihre Umsetzungskompetenz im Hinblick auf die Schleife.

• lernen das Verwenden von Variablen beim Programmieren kennen.

• wissen am Ende, wie sie es schaffen, mithilfe von Schleifen und Variablen Mäander mit nur wenigen Veränderungen im Code zu zeichnen.

• wissen am Ende, wie sie mithilfe von Rechenvorgängen Strukturen vereinfachen können

• lernen, wie sie Schleifen in Schleifen einbinden.

• lernen, dass Variablen in einem Skript neue Werte zugewiesen werden können.

• wissen am Ende, wie sie es schaffen, eine Spirale zu programmieren.

 

Weitere Informationen bekommst du hier.

Für Tipps zum Einsatz im Unterricht klicke dich doch durch den gelben Slider!

  • Methoden

    Die Kinder arbeiten in Gruppen. Außerdem erarbeiten sie sich ihr Wissen durch eine Simulation und Frage-Antwort Einheiten

  • Technik

    Ihr braucht touchfähige Geräte mit WLAN ( auch am PC mit LAN möglich )

  • Zeitaufwand

    Pro Unterrichtseinheit sind 90 Minuten geplant.

  • Vorkenntnisse

    Die ersten beiden Unterrichseinheiten müssen abgeschlossen worden sein.


Für den Unterricht

Rechts in der Box haben wir dir Lehrmaterial zu der Unterrichtseinheit zum Download bereitgestellt.[

Lass uns in Kontakt bleiben

Wir bauen gerade viele neue Themenseiten auf.
Sollen wir dich informieren, sobald es etwas Neues gibt?


Du hast Interesse an einer

Präsenzfortbildung zum Thema

„ Code your Life“ in München?

Trage einfach deine E-Mailadresse ein und wir schicken dir nähere Informationen zu.

Du hast Interesse an einer

Präsenzfortbildung zum Thema

„ Code your Life“ in München?

Trage einfach deine E-Mailadresse ein und wir schicken dir nähere Informationen zu.